Pressearchiv
04.09.2012
Die CDU hat sich was einfallen lassen. Es soll gemeckert werden, was das Zeug hält. Nämlich mit Hilfe einer eigenen „Meckerkarte“ - eine Postkarte, mit der aktiv bei der Politikgestaltung der CDU mitgemacht werden kann.
weiter

22.08.2012
Der Linke-Bürgermeister Klaus-Dieter Hartung gibt mal wieder ein Paradebeispiel ab, wie er Transparenz, die er uns und seinen Bürgern immer wieder versprochen hat, in seiner politischen Praxis massiv mit den Füßen tritt und wie er tatkräftig demokratische Zusammenarbeit mit den Stadtverordneten behindert. Nach den ersten Beratungen in den Ausschüssen und insb. im Finanzausschuss am 21. August kommen wir endgültig zu dem Schluss: Verschleiern, Verwirren und Wegducken, das scheint Hartungs neues Haushaltskonzept zu sein. Hartung hat sich einseitig in den Kopf gesetzt - ohne das auch nur ansatzweise mal mit der SVV oder in einem anderen demokratischen Gremium auch nur ansatzweise zu beraten - die Haushaltsberatungen 2013 zu beschleunigen. Gleichzeitig sorgt er dafür, dass die Stadtverordneten und die sachkundigen Bürger immer nur häppchenweise Informationen bekommen und diese auch nur noch elektronisch, unabhängig davon, ob man damit arbeiten will bzw. kann oder nicht. Es scheint Hartung letztlich alles egal, Hauptsache aus seiner Sicht sind die dürftigen Formalitäten erledigt.
weiter

15.08.2012
Die Telekom hat im Hauptausschuss am 14. August einen Überblick über den DSL-Ausbaustand in unserer Stadt gegeben, den die CDU sehr begrüßt. Die CDU hat den DSL-Ausbau vorangetrieben, auch gegen anfängliches Zögern aus der Verwaltung. Stand ist, dass 47 Schaltkästen installiert sind und die Erdarbeiten auch für die Glasfasern, die bis zu den Schaltkästen gelegt werden, erfreulicherweise erledigt sind  Jetzt müssen die technischen Schaltungen erledigt werden. Bis zu 50 MBit können dann verteilt werden, wobei aber je nach individueller Entfernung – nicht zuletzt wg. der zu nutzenden Kupferkabel ab den Schaltkästen – die effektiv erzielte Leistung für unsere Bürger geringer sein kann und leider auch sein wird. Die CDU empfiehlt daher den Bürgern, sich bei der Telekom in Hennigsdorf zu erkundigen, welche Leistung ihnen im Einzelfall zur Verfügung gestellt werden wird.
weiter

31.07.2012
Am 06.08.2012 startet im Land Brandenburg das neue Schuljahr 2012/2013. Das bedeutet für viele Eltern und Kinder in Borgsdorf, Bergfelde, Stolpe und Hohen Neuendorf wieder einen aufregenden Start in einen spannenden und erlebnisreichen Lebensabschnitt. Die CDU Hohen Neuendorf wird diesen wichtigen Schritt, unterstützt durch die engagierte Frauenunion und die Junge Union Hohen Neuendorfs, wie in den letzten fünf Jahren u.a. durch zwei gezielte Aktionen aktiv begleiten.
weiter

25.05.2012
Die erlebte Solidarität der Borgsdorfer Bürger mit ihrer Feuerwehr ist überwältigend. Bei der Spendenaktion der CDU Hohen Neuendorf mit dem Borgsdorfer Löschzug der freiwilligen Feuerwehr sind in den letzten Wochen insgesamt 3.400 Euro zusammengekommen. Das ist einfach nur toll!
weiter

27.04.2012
Mit Mehrheit, insb. von CDU, SPD/FDP und Stadtverein, hat die SVV gestern die Vorlage der Verwaltung zu den Festlegungen für den angedachten Rathaus-Wettbewerb abgelehnt. Da sich seit der letzten Abstimmung in wesentlichen Teilen nichts an der Lage geändert hat, sah die CDU-Fraktion nach wie vor keine Grundlage für eine Zustimmung. SPD/FDP haben wg. der drohenden Festlegung, das alte Rathaus-Gebäude zu erhalten, ihre Zustimmung verweigert, der Stadtverein wollte unbedingt ein zweistufiges Wettbewerbsverfahren durchsetzen. Damit haben diese Fraktionen ihre Unterstützung für das Projekt erstmals aufgekündigt.
weiter

21.04.2012
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr leisten einen unschätzbaren Dienst für unsere Stadt und ihre Bürger. Daher gebührt ihn Dank, aber gerade auch in schwiegen Zeiten auch unsere Unterstützung.
Mit Entsetzen hat die CDU Hohen Neuendorf  und die Junge Union Hohen Neuendorf erfahren, dass die Borgsdorfer Kameraden für den Verlust eintreten sollen, der durch den Diebstahl der Einnahmen von rd. 2.500 € aus der Aktion Osterfeuer entstanden ist. Wenn jetzt nicht rasch und unkompliziert geholfen wird, so würden man die Kameraden abstrafen, für ihr tolles Engagement, dass sie mit dem Osterfeuer und ähnlichen Aktion unter Beweis stellen. Dies ist für die CDU Hohen Neuendorf ein unhaltbarer Zustand. Wir lassen die Kameraden nicht im Regen stehen.
weiter

13.03.2012
Seit Jahren sieht die CDU-Fraktion dringenden Handlungsbedarf bei der räumlichen Ausstattung unserer Verwaltung. Der Zustand ist letztlich für die Mitarbeiter nicht zumutbar. Auch gibt die Stadt mit der jetzigen Situation ein fast schon peinliches Bild ab.
weiter

07.03.2012
Am 05. März 2012 hat im Hotel am Lunikpark die CDU Hohen Neuendorf nach Beendigung der bisherigen Legislaturperiode turnusmäßig einen neuen Vorstand des CDU-Stadtverbandes gewählt.
weiter

27.01.2012
Die SVV hat am 26. Januar im Haushalt 2012 die notwendigen Mittel bereitgestellt, so dass die Stadt flächendeckend auf jeden Fall mit DSL versorgt wird. Mit der gleichzeitig erfolgten SVV-Zustimmung ist parallel auch die Beauftragung schon konkret eingeleitet worden. "Manche Jahreswünsche gehen schneller in Erfüllung, als man es glaubt", so freut sich der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Matthias Rink über diesen Beschluss mit Anspielung auf seine Rede beim diesjährigen CDU-Neujahrsempfang. Und er ergänzt: "Dieser Beschluss ist für viele Bürger ein wirkliches Geschenk, längst überfällig, aber immerhin nach langem poltischen Drängen nun auf dem Weg gebracht. Unsere Hartnäckigkeit bei diesem Thema hat sich ausgezahlt."
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands Deutscher Bundestag CDU Landesverband Brandenburg CDU Kreisverband Oberhavel
Angela Merkel CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Prof. Dr. Michael Schierack Frank Bommert
CDU Mitgliedernetz Newsletter CDU Fraktion im Landtag Brandenburg CDU Fraktion im Kreistag Oberhavel
© CDU Stadtverband Hohen Neuendorf  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 26067 Besucher